Zur Zeit werden unter anderem für folgende Hunde und Katzen noch Paten gesucht, es gibt noch viele mehr und einige werden bald noch vorgestellt.

Wer eine Patenschaft übernehmen möchte, fülle bitte folgendes Spendenformular aus > Spendenformular

Dodo

scheint um einiges jünger als angekündigt zu sein, sie ist ein kleiner Wirbelwind, vor allem wenn es raus aufs Feld geht. Vielleicht findet sie ja noch ein richtiges Zuhause bei lieben Menschen, bis dahin wäre es schön, wenn wir bei ihrer Pflege Unterstützung durch eine Patenschaft bekämen.

Bruno
 
Dieser alte Rüde hatte sehr viel Pech in seinem Leben, er muss arg misshandelt worden sein. Ich möchte hier allen  Einzelheiten ersparen, jedenfalls ist Bruno sehr gehbehindert und braucht ein Schmerzmittel, um gut über die Runden zu kommen. 
Bruno ist zurückhaltend und schüchtern, verträgt sich mit Hunden und Katzen und hält sich am liebsten draußen auf dem Hof auf. Sogar nachts möchte er draußen sein, wir hoffen aber, dass er bei Kälte doch bereit ist, die Nächte im Haus zu verbringen.
Wenn jemand Bruno mit einer Patenschaft helfen möchte, möge sich bitte per E-Mail  oder das Spendenformular (s. o.) bei uns melden.

 
Mathilde 
 
Wonneproppen Mathilde braucht nur aufzutauchen und schon fliegen ihr die Herzen entgegen. Die alte Hündin liebt Menschen, egal, wer kommt, alle sind willkommen und werden herzlich begrüßt. Mathilde hat noch keine Patin, falls jemand sie bepaten mag, dann würden wir uns sehr freuen.
 
Frieda 
 

Frieda hat lange im Tierheimzwinger gesessen. Nun ist sie bei uns und wird aufgrund ihrer Größe und ihres Alters wohl nicht so schnell vermittelt werden können. Es wäre sehr schön, wenn sich eine Patin oder ein Pate bereit erklären würde, Frieda zu unterstützen.

 
Sie ist ruhig und ausgeglichen, nur wenn Frieda hungrig ist, dann hört der Spaß auf. Frieda mag alles, was um sie herum ist, vor allem aber Menschen. 

Nur noch eines ist ihr wichtig, wenn sie ihr Plätzchen gefunden hat, dann will sie dort auch ihre Ruhe haben, aber das kann man ja auch verstehen.

Frieda akzeptiert Hunde und Katzen, kann es aber nicht leiden, wenn sich ihr ein Zeitgenosse nähert, wenn sie auf ihrem Platz liegt. Der ist ihr heilig und die anderen Hunde machen dann besser einen großen Bogen um sie herum. Ansonsten ist Frieda freundlich und verschmust.

 

 

Kater Blanka

Blanka, unser weißer Kater, der vor Jahren als Katze aus dem Tierheim Stargard übernommen würde und dessen wahres Geschlecht erst hinterher entdeckt wurde.
Nun heißt er eben Blanka und damit leben sowohl er als auch ich gut. Leider hat Blanka Ohrenkrebs, vor kurzen wurde auch das zweite Ohr befallen und es mußte ein Stück abgeschnitten werden. Nun braucht Blanka ein getreidefreies Spezialfutter, damit der Krebs nicht weiter um sich greift.



 

 

 

 

 

 

 

Tierische Gefährten – Geschichten über Vierbeiner aus dem Tierschutz > weiterlesen

siehe hier

 

 

 

Online einkaufen und dabei dem Verein "Freunde von Vierpfötchen e.V." helfen  - siehe hier!

Das Spendenkonto des Vereins:
Freunde von Vierpfötchen e.V.
IBAN:

DE 28 2001 0020 0003 1332 02
BIC: PBNKDEFF

Postbank Hamburg

Paypal: freundevonvierpfoetchen@t-online.de > hier

Eingetragener Verein mit Status Gemeinnützigkeit, Sie können die Spenden steuerlich absetzen.

> zum Spendenformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gitta Eschenbrücher - Impressum und Datenschutzerklärung siehe Menü